II. Sommer-Rollingfest 2018

Oszd meg másokkal is!

II. Sommer Rollingfest „das gemeinsame Rollen erleben“

Velence-See 22-24.06.2018

Zentraler Veranstaltungsort: Eventstrand Tóparty in Gardony

Freitag der 22.06.2018

– ab 15:00 Uhr

Ausstellung und Treffen mit Rädern (Vergangenheit- Gegenwart-Zukunft)

Außer den Ausstellern könnt auch ihr Fotos von euren alten Rollern, Inliner, Rollschuhen, Fahrrädern, Skateboards oder anderen rollenden Fahrzeugen einschicken, die mittlerweile vielleicht auf dem Dachboden oder in der Garage einstauben. Die interessantesten Geräte könnt ihr auch mitbringen und wir stellen sie gerne aus. Dafür gibt es als Dankeschön auch ein VIP Ticket für das Rollingfest.

Trefft euch bei uns mit euren Freunden und Bekannten, mit denen ihr die beste rollende Party des Jahres zusammen verbringen möchtet!

Musik (Marton Mits – Musiker, Dübörgö Wattacukrok – Band und wofür noch Zeit ist)

Miss und Mr Rollingfest – Wahl: Bitte meldet euch im Voraus an mit einem Foto, auf dem ihr auf einem rollenden Gerät seid. Das Ergebnis wird am Sonntag verkündet!

– 20:00 Uhr

Rolling at Night – nächtliches Rollen

Die Teilnehmer können (alleine oder im Team) verschiedene Entfernungen entlang der RF-Punkte um den Velence-See abrollen (7/15/28 km). An den verschiedenen Orten erwarten euch weitere interessante Veranstaltungen (Musik, Laser-Show, Lagerfeuer, griechisches Feuer usw.). Dort können sich die Teilnehmer alleine oder zusammen fotografieren, über die Fotos kann auf Facebook abgestimmt werden. Die Teams und Teilnehmer mit den meisten Stimmen erhalten einen Preis. Wer noch kreativer sein möchte, kann auch in einem Kostüm oder mit Schminke oder Bodypainting rollen.

Wer das Rolling at night meistert, kann sich auf ein kleine Erinnerungsmedallie freuen.

– 23:00 Uhr

Live Koncert von Dübörgö Wattacukrok aus Szigetvar und zum Schluss ein kleines Feuerwerk.

Samstag, der 23.06.2018

– 10:00 Uhr

Off Road Tour für die, die das Rollen auf dem Gelände bevorzugen (auf den Hügeln der Umgebung)

– ab 15:00 Uhr

Ausstellung auf Rädern (Vergangenheit-Gegenwart- Zukunft)

BMX Show und Workshop – Peter Söre

Trial Show – Hege Show

– Rollingfest Musik – ToSoDa Projekt aus Györ

Treffen auf Rädern

-ab 17:00 Uhr

Ausflug auf den Radwegen der Gegend mit Rollern, Inliner, Rollschuhen, Skateboards, Einrädern und vielem mehr.

Während dessen spielerische Aufgaben: Schatzsuche, Rätsel, Lose ziehen, Test und falls euch noch etwas einfällt, sind wir gespannt auf eure Ideen.

VIP Gast: Sandor Halapi, zweifacher Weltmeister in „Velociped“

Live Bilder (Die Teams können aus ihren eigenen Mitgliedern und eigener Ausstattung Bilder oder Schriftzüge herstellen)

Mannequin challenge (Freez): Die Teams können sich für die Aufnahme eines Videos über 30 Sekunden anmelden.

Live Konzert: Crazy Deasy aus Sopron, Felaldozhatok aus Szarvas

Sonntag, der 24.06.2018

– ab 10:00 Uhr

– Familien-Tag (Familienstaffel, Laufrad-Ausflug für die Kleinen und Großen)

VIP-Gast: Sandor Halapi zweifacher Weltmeister „Velociped“

Ausstellung auf Rädern (Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft)

Treffen von besonderen rollenden Sportgeräten

Unfällen vorbeugen: gemeinsam mit der Polizei

Musik mit Interviews auf der Bühne: Crazy Deasy aus Sopron und wofür noch Zeit bleibt

Siegerehrung von Miss und Mr Rollingfest – Wahl (Anmeldung mit Rollingfest-Fotos, Abstimmung auf Facebook)

Ergänzende Spielmöglichkeiten für die RF-Teilnehmer: Stelzen, Slackline, Jonglieren, Tauziehen usw.

Abschluss ca. um 15 Uhr

Wenn ihr am Rollingfest teilnehmen möchtet, klickt hier oder im Menü auf Informationen!

Falls ihr weitere Fragen habt, schreibt uns hier

rollingfest1@gmail.com

oder ruft uns an unter:

+36209291109

Bei besonderen Wetterverhältnissen wird der Tausch der Tage und die Verschiebung der Veranstaltung vorbehalten.

Die Veranstaltung findet auch bei frischem, regnerischem Wetter statt!

Unsere Programmpunkt werden nach Möglichkeit bis Mitte Juni erweitert.

Details findet ihr sowohl auf unsere Facebook-Seite als auch auf unserer Webseite.

Änderungen Vorbehalten!

Teile das mit anderen!

 

Vorgeschichte:

In der zweiten Hälfte von Juni feiern wir in der kürzesten Nacht des Jahres die Sonnenwende.

Den Mittsommeranfang haben die Menschen auch schon früher mit Feuer gefeiert, um die Sonne bei deren Kampf gegen die Dunkelheit zu unterstützen.

Am 23.06.2017 haben fast tausend Rollerfahrer, Inlineskater und Skateboardfahrer gemeinsam den Sonnenuntergang bewundert, um danach mit bunten Lichtern und spaßigem Rollen den Velence-See zu „umarmen“.

So haben auch wir die Sonne unterstützt. Das war das erste Rollingfest…


Oszd meg másokkal is!